Werbung


Erdbeeren

Erdbeeren Inhaltsstoffe

Erdbeeren gehören zu den beliebtesten Obstsorten und werden in vielfältiger Art und Weise zubereitet. Erdbeeren schmecken aber nicht nur gut, sondern enthalten zahlreiche Inhaltsstoffe, die meist postivi auf den Körper wirken.
Die Erdbeere enthält neben Vitamin C, B1 und B2 auch Provitamin A sowie unter anderem die Mineralstoffe Calcium, Kalium und Eisen. Damit gelten Erdbeeren als gesund, denn ihnen wird nachgesagt, dass sie die Darmtätigkeit fördern, die Blutbildung unterstützen und das Immunsystem stärken.
Wichtig ist, dass man Erdbeeren vor dem Verzehr gründlich wäscht, so dass keine eventuell vorhandenen Pflanzenschutzmittel oder Verunreinigungen an ihnen haften.

Obst->Erdbeeren20.04.2010



Erdbeeren Pflanzen

Erdbeeren sind ein leckeres Obst und man kann sie auf vielfältige Art und Weise verarbeiten. Es liegt nahe, Erdbeeren selber zu pflanzen, wenn man einen Garten und ein freies Beet hat. Erdbeeren werden meist Anfang August gepflanzt, wobei die Ernte im Folgejahr erfolgt. Am besten lässt man sich bei der Wahl der richtigen Erbeersorte beraten. Der Boden zum Anbauen von Erdbeeren sollte locker und leicht sauer sein. Das Wachstum der Erdbeerpflanzen kann man mit speziellem Dünger (Erdbeerdünger) unterstützen - er ist problemlos in der Handhabung, so dass auch Anfänger im Anbau von Erdbeer Pflanzen keine Probleme damit haben werden. Erdbeeren benötigen regelmäßig Wasser, so dass man seine Pflanzen bewässern muss. Schädlinge wie Schnecken und Milben sollten rechtzeitig erkannt und bekämpft werden. Im nächsten Sommer kann man das frische Erdbeeren aus dem eigenen Garten ernten.

Obst->Erdbeeren23.04.2010

Erdbeeren Einfrieren

Erdbeeren kann man einfrieren, damit man auch außerhalb der Erdbeerenzeit etwas von ihnen hat. Vor dem Einfrieren sollte man die Erdbeeren gründlich in einem Topf Wasser säubern und dann die grünen Teile entfernen. Jetzt legt man die Erdbeeren auf einen Plastikteller oder eine flache Schale und legt sie in das Eisfach bis sie gefroren sind. Dann kann man sie in Gefrierbeutel oder andere Behältnisse zum Einfrieren packen. Erdbeeren haben einen hohen Wassergehalt, deshalb sind eingefrorene Erdbeeren nach dem Auftauen meist recht matschig, so dass sie sich nicht mehr als dekoration eignen. Man kann aber weiterhin aus ihnen Milchshakes oder Desserts selber machen.

Obst->Erdbeeren26.04.2010

Erdbeeren sind gesund

Es ist allgemein Konsens, das Erbeeren nicht nur lecker sondern auch sehr gesund sind. Was macht Erdbeeren gesund? Zunächst sind in Erdbeeren viele Vitamine enthalten, vor allem Vitamin C. Gleichzeitig haben sie nur sehr wenige Kalorien - etwas 35 kcal pro 100 Gramm und enthalten nur etwa 1 Prozent Fett. Folsäure, Magnesium und Kalzium sind weitere Inhaltsstoffe, die der Körper benötigt und die dazu beitragen, dass Erdbeeren gesund für den Menschen sind. Folsäure ist an der Erneuerung menschlicher Zellen beteiligt. Die in Erdbeeren enthaltenen Antioxidanzien wirken ebenfalls positiv auf den menschlichen Organismus.
Erdbeeren sind durch die geringe Kalorienzahl bei dem erstaunlich süßen Geschmack gut als Snack während einer Diät geeignet. Allerdings sollte man sie natürlich pur genießen und nicht Sahne, Eis oder Zucker darüber streuen, wenn man sich kalorienbewusst ernähren möchte.

Obst->Erdbeeren04.05.2010

Erdbeeren Pflege

Erdbeeren kann man gut selber im eigenen Garten anpflanzen. Damit die Erdbeerpflanzen auch gut gedeihen, sollte man ihnen die richtige Pflege zu kommen lassen.
Erdbeeren benötigen kurz nach der Pflanzung, aber auch während der Blütezeit viel Wasser. Man sollte also immer dafür sorgen, dass die Erdbeeren ausreichend bewässert werden.
Nach der Ernte der Erdbeeren sollte man den Boden auflockern. Zudem sollten die Erdbeeren gedüngt werden, zum Beispiel mit frischem Kompost. Düngen sollte man vor allem direkt beim Einpflanzen, aber auch nach dem Winter. Im Handel findet man auch speziellen Erdbeerdünger, der genau auf die Bedürfnisse von Erdbeerpflanzen ausgerichtet ist.


Obst->Erdbeeren12.05.2010

Erdbeeren mit Vanillepudding Rezept

Mit Erdbeeren kann man leckere Desserts selber machen. Mit diesem einfachen Rezept für Vanillepudding mit frischen Erdbeeren erhält man einen erfrischenden Nachtisch. Für 3 Personen benötigt man etwa 200 Gramm Erdbeeren, die man gründlich wäscht und dann den grünen Teil entfernt. Jetzt bereitet man den Vanillepudding zu. Am einfachsten gelingt der Pudding mit einem Tütchen Puddingpulver, wie man ihn günstig in jedem Supermarkt findet. Man erhält einen halben Liter Vanillepudding, den man gleichmäßig in 3 oder 4 Schüsseln für das Dessert verteilt. Jetzt viertelt man die Erbeeren und legt sie oben auf den Pudding. Dadurch werden die Erdbeeren nicht matschig und man kann den Vanillepudding auch einen Tag im Kühlschrank lagern.

Obst->Erdbeeren21.05.2010

Suchen in Erdbeeren

Letzte Suchenzuletzt
wiel viel wasser braucht eine erbeere24.08.2017 13:58:51
"wie viel" wasser brauchen erdbeere19.09.2016 11:58:40
wieviel wasser brauchen erdbeeren05.09.2016 19:15:41
wieviel waasser enthält eine erdbeere16.06.2016 08:21:59
erdbeeren welken trotz viel wasser15.06.2015 12:01:15
wie viel wasser haben erdbeeren03.06.2015 20:40:47
wieviel wasser bruacht die erdbeere21.05.2015 11:13:57
erdbeerdünger selber machen06.05.2015 20:06:48
wie viel liter wasser braucht eine erdbeere01.05.2015 15:12:08
wie viel wasser brauchen erdbeeren21.04.2015 10:29:36
wieviel wasser enthalten erdbeeren18.04.2015 14:41:07
erdbeeren enthalten viel wasser18.04.2015 14:34:03
erdbeeren wie viel licht wieviel wasser09.04.2015 13:48:14
erdbeerduenger selber machen27.03.2015 14:30:21
erdebeeren viel wasser09.08.2014 23:37:18