Werbung


kohlrabi

Kohlrabi Zubereiten - wie kann man sie kochen?

Kohlrabi kann man auf verschiedene Art und Weise zubereiten. Besonders beliebt ist, die Kohlrabi zu schälen und in kleine Stücke oder Streifen zu schneiden und sie in etwas Salzwasser knapp 20 Minuten zu kochen. Dazu bereitet man eine leckere Soße mit etwas Butter, Mehl sowie ein wenig Gemüsebrühe und Wasser zu. So zubereitete Kohlrabi kann man beispielsweise gut als Gemüse zu Kartoffeln und etwas Fleisch oder Bratwurst als Gericht servieren.

Essen->Kohlrabi09.03.2010

Werbung


Mehlschwitze Rezept - helle Soße selber machen

Mehlschwitze ist eine leckere helle Soße, die beispielsweise für Blumenkohl oder Kohlrabi verwendet wird. Mit diesem Mehlschwitze Soße Rezept kann jeder mit etwas Geschick diese Sauce selber machen. Zuerst gibt man etwas Butter in einen Topf und lässt sie zergehen. Jetzt gibt man 2 Esslöffel Mehl hinzu und verrührt die Mischung. Die Temperatur des Herds sollte jetzt etwas heruntergedreht werden. Unter ständigem Rühren gibt man jetzt etwa 150ml Milch hinzu. Zum Schluss schmeckt man die Mehlschwitze mit Salz, Pfeffer und Muskat ab. Diese helle Soße kann man sehr gut zu Gemüse servieren.

Essen->Soßen27.12.2009

Kohlrabi schälen - Zubereitung von Kohlrabi

Kohlrabi ist ein leckeres Gemüse. Zur Zubereitung von Kohlrabi als Gemüse, als Suppe oder in anderer Form sollte man sie auf jeden Fall schälen. Die Schale ist vergleichsweise hart und man kann sie nur schwer kauen. Zudem ist der Geschmack der Schale der Kohlrabi nicht besonders gut. Vor allem holzige Stellen sollte man großzügig entfernen. Die kleinen Blätter der Kohlrabi kann man übrigends ebenfalls verarbeiten und beispielsweise in einem gemischten Salat verarbeiten.

Essen->Kohlrabi23.11.2009

Kohlrabi Vitamine Mineralien - ist Kohlrabi gesund?

Kohlrabi ist ein leckeres Gemüse, das in Deutschland zu vielen Gerichten sehr beliebt ist. Kohlrabi enthält viele Vitamine wie Vitamin C, A und B1 und B2. Kohlrabi besteht zu mehr als 90 Prozent aus Wasser. In Kohlrabi sind zusätzlich Mineralstoffe wie Eisen und Magnesium und nur sehr wenig Fett enthalten. Damit kann man sagen, dass Kohlrabi ein gesundes Gemüse ist. Kohlrabi wird in den meisten Formen der Zubereitung mit wenig Kalorien versehen. Lediglich mit Hackfleisch gefüllte Kohlrabi oder in überbackener Form hat ein Kohlrabigericht natürlich etwas mehr Kalorien.

Essen->Kohlrabi08.11.2009

Kohlrabi einfrieren - kann man Kohlrabi einfrieren?

Kohlrabi ist ein leckeres Gemüse. Damit man das ganze Jahr über genießen kann, kann man Kohlrabi auch einfrieren. Dazu schält man ihn und schneidet ihn in kleine Streifen. Am besten kocht man ihn einige Minuten und gibt ihn danach direkt in einen Gefrierbeutel. Einige Menschen verzichten auch auf das blanchieren, ich bevorzuge dies jedoch, denn ich meine, dass das Gemüse nach dem Auftauen später dann etwas knackiger ist. Eingefrorene Kohlrabi halten etwa 9 Monate. Man sollte sie nach dem Auftauen nur noch durch Kochen verarbeiten. Geschmackseinbußen sind durch das Einfrieren und Auftauen nach dem Kochen kaum festzustellen.

Essen->Kohlrabi03.11.2009

Kohlrabi Gemüse Rezept mit leckerer Soße

Kohlrabi ist ein leckeres Gemüse, dass sich als Beilage für zahlreiche Gerichte mit Kartoffeln und Fleisch eignet. Mit leckerer heller Soße schmecken Kohlrabi hervorragend. Zunächst werden die Kohlrabi geschält und in Streifen geschnitten, dann in Wasser gar gekocht. Sie sollten noch bissfest sein. Die Soße macht man nach folgender Anleitung: etwas Butter in einen Topf geben und schmelzen, dann etwa 2 Esslöffel Mehl hinzugeben und nach und nach immer etwas Milch hinzugeben, bs die Soße eine leicht zähflüssige Konsistenz ab. Würzen sollte man die Soße mit Salz, Pfeffer, etwas Muskatnuss und einen Esslöffel Senf. Etwas Zitrone rundet den Geschmack ab. Mit diesem Rezept gelingen Kohlrabi in weniger als 30 Minuten. Es ist ein günstiges und gesundes Rezept.

Essen->Kohlrabi31.10.2009

Kohlrabi Gerichte - Essen mit Kohlrabi

Kohlrabi ist eine in Deutschland beliebtes Gemüse. Man kann es auf vielfältige Art und Weise zubereiten. Am häufigsten ist wohl das Kochen von Kohlrabi mit einer hellen Soße. Man kann Kohlrabi aber auch braten oder dünsten, Kohlrabisalat machen, sie mit Hackfleisch oder Gemüse füllen, in einem Gratin verarbeiten oder als Kohlrabisuppe servieren. An diesen Kohlrabi Gerichten sieht man, dass es sich um ein sehr vielseitiges Gemüse handelt, dass lecker, günstig und dennoch gesund ist. Zu Kohlrabi serviert man oft Kartoffeln und brät ein Schnitzel dazu.

Essen->Kohlrabi29.10.2009

Neue Suche

Häufige Suche: kohlrabi   soße   einfrieren   helle   mehlschwitze   sauce   gemüse   heller   weiße   soßen   rezept   zubereiten   machen   kochen   selbst   kalorien   kalorienarm   art  
Letzte Suchenzuletzt
kohlrabi15.10.2019 13:45:48
mehlschwitze einfrieren25.02.2019 15:05:18
kohlrabi mit mehlschwitze einfrieren18.08.2018 15:20:50
kann man gemüse mit holländischer soße einfrieren12.09.2017 11:32:24
kann man kohlrabi mit weisser sosse einfrieren?25.07.2017 15:36:45
kohlrabi soße einfrieren25.12.2015 18:32:25
kohlrabi sosse selber machen03.10.2015 16:07:21
kohlrabi mehlschwitze01.10.2015 17:23:30
kann man kohlrabi mit mehlschwitze einfrieren23.08.2015 16:14:05
soße für blanchierte kohlrabi20.05.2015 10:47:02
helle sosse zu kartoffeln09.04.2015 11:49:05
holländische soße einfrieren11.02.2015 12:33:53
kann man gerichte mit holländischer sosse einfrieren18.01.2015 22:31:03
kolrabie helle sose17.09.2014 16:31:42
kohlrabisoße einfrieren14.04.2014 23:42:03
kohlrabi helle soße03.02.2014 19:49:31
kohlrabisoßen05.01.2014 17:35:17
helle sosse für gemüse28.11.2013 19:11:30
kohlrabi mit weise souse rezepte23.11.2013 16:55:12
kartoffeln und kohlrabi in heller sauce21.11.2013 10:11:10